STIFTUNG HAUS der Action 365

Gelebte Ökumene – Tun, was uns eint

STIFTUNG HAUS
der action 365
Kennedyallee 111a
60596 Frankfurt am Main
Tel. 069 - 68 09 12 0
Fax 069 - 68 09 12 12
stiftung@action365.de



Verlag der Action 365

„Nehmt einander an, wie auch Christus uns angenommen hat…“



Das Jahresthema 2010 stand in erweiterter Form im Zentrum der Lesung (Prof. Rudolf Wichard, links) und des Schriftgesprächs an den Tischen, angeleitet durch Edith Repky (rechts). Die Textstelle greift zugleich das Motto des Kirchentages "…damit ihr Hoffnung habt" und das Leitwort des ersten Ökumenischen Pfingsttreffens in Augsburg (1971) auf: "Nehmt einander an..."

"Der Gott der Geduld und des Trostes
schenke euch die Einmütigkeit,
die Christus Jesus entspricht, damit ihr Gott,
den Vater unseres Herrn Jesus Christus,
einträchtig und mit einem Munde preist.

Darum nehmt einander an,
wie auch Christus uns angenommen hat.

Der Gott der Hoffnung aber
erfülle euch mit aller Freude
und allem Frieden im Glauben,
damit ihr reich werdet an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes."
(Röm 15,5-7;13)

Inhalt: